Der Erfolgsgarant bei einer Hochzeitsfeier

Was ist mit der wichtigste Erfolgsgarant bei einer Hochzeitsfeier? Richtig, es ist die Stimmung!

Es kann alles super sein - Location, Essen, Deko. Aber wenn die Stimmung lahm oder schlicht weg schlecht ist, ist die ganze Party ruiniert, bzw. kommt erst gar nicht in Schwung.

Natürlich verraten wir euch auch, was zu einer guten Stimmung beiträgt. Das ist natürlich auch abhängig vom subjektiven Empfinden der Gäste - fühlen Sie sich wohl, ist das Personal freundlich, schmeckt das Essen etc..

Es gibt aber eine Sache, die ist bei allen gleich. Es gibt den einen Faktor, der bei wirklich jedem dazu führt, dass er/ sie schlechte Laune bekommt. 

Wir verraten euch den wirklich aller-, aller-, allergrößten Stimmungskiller auf einer Hochzeitsfeier, welchen ihr auf jeden Fall vermeiden müsst!!!

Es gibt nichts schlimmeres als Langeweile!

Die Stimmung auf einer Feier entscheidet bedeutend über den Erfolg. Wenn du jemanden fragst wie es war und er oder sie antwortet "langweilig", dann ist das wirklich die schlimmste Bezeichnung für ein Fest! Selbst die Bezeichnung "Ok" , in die man vieles interpretieren kann ist nicht schön, aber langweilig ist wirklich niederschmetternd.

Vielleicht wart ihr selber schon einmal als Gäste auf einer Feier oder einem Event, dass ihr als öde wahrgenommen habt? Was war das Problem? Was hat euch gefehlt? Reflektiert den Tag und überlegt euch, was euch nicht gefallen hatte.

Ihr wart als Gäste auf einer Feier oder einem Event, dass ihr als öde wahrgenommen habt? Was war der Grund und was könnte man besser machen?

  1.  Was hatte euch gefehlt? 
  2. Wie war der Ablauf? 
  3. Was hatte dazu beigetragen, dass euch das Event nicht gefallen hat?
  4. Was hättet  ihr euch gewünscht, was man besser hätte machen können?

"Langeweile kommt auf, wenn einem nichts geboten ist!

Wenn man rumsitzt und nichts zu tun hat."



Bei einer Hochzeitsfeier wird einem natürlich von Grund auf schon einiges geboten. Meistens gibt es eine standesamtliche, kirchliche oder freie Trauung (das ist natürlich schon ein toller Grund zum Feiern!), danach stößt man an mit Sekt und Häppchen an und man hat sich natürlich auch immer einiges zu erzählen.


Trotzdem sollte der Ablauf eines solchen Tages gut durchdacht sein, denn es gibt viele Zeitlücken, die gefüllt sein sollten. (Eine große Zeitlücke entsteht meistens, wenn das Brautpaar seine Hochzeitsbilder macht, eventuell sogar an einem anderen Ort)

Wir teilen mit euch daher unsere besten Tipps und Programmpunkte, mit denen garantiert keine Langeweile aufkommt!



Unsere besten Tipps und Programmpunkte, mit denen garantiert keine Langeweile aufkommt!

1

Aktives Sportprogramm

  • Sport verbindet und macht Spaß!
  • Die Gäste kommen durch eine sportliche Aktivität leicht miteinander ins Gespräch und die Gruppe vermischt sich schneller.
  • Eine Aktivität an der frischen Luft belebt die Gäste und macht sie aktiv und munter.
  • PS: Bei einer Location, wo nicht wie bei uns Minigolf oder Golfen möglich ist, kann man auch einfache Spiele wie zum Beispiel Ringwerfen oder Boccia einbinden. Einfach mal überlegen, was man früher am Kindergeburtstag toll fand 😉 
2

Fotobox

  • Ja, es ist ein Klassiker und sorgt nicht mehr für den Wow-Effekt. Trotzdem Fotoboxen machen Spaß und fördern das kreative Miteinander.
  • Heutzutage gibt es auch Fotocaravans, schaut mal bei unserem Partner, der Bäämbox vorbei!
  • Unser ultimativer Tipp für ein Spiel mit der Fotobox (abgeschaut bei der Hochzeit von Tina und Steffen) ist, die Gäste zu einem kreativen Foto anzuregen. Alle Fotos werden öffentlich aufgehangen und am Ende des Abends kürt das Brautpaar das ihrer Meinung nach beste Foto und vergibt einen Preis. Der Ehrgeiz der Gäste wird auf jeden Fall enorm gesteigert mit so einer Aktion! 😉
3

Unterhaltsame Spiele

  • Spiele sind nicht per se uncool und müssen nicht peinlich sein (wollen wir mal festhalten).
  • Im Zweifel ist ein (etwas peinliches) Spiel immer besser als Langeweile!
  • Überlegt euch ein Kennenlernspiel zum Sektempfang und ein Spiel für die Wartezeit, wenn das Bautpaar Fotos macht.

Jede Aktion oder Aktivität ist besser als Langeweile!


Learnings aus diesem Blogbeitrag

  • Der Erfolgsgarant für ein tolles Fest ist die Stimmung
  • Der größte Stimmungskiller ist Langeweile und die muss auf jeden Fall vermieden werden!
  • Langeweile entsteht meist durch warten und nichts zu tun zu haben.
  • Deswegen ist eine gute Planung des Ablaufes und einiger Programmpunkte wichtig.
  • Aktivitäten zur Bespaßung der Gäste und zur Überbrückung bei Wartezeiten sind super!

Merke dir diesen Beitrag auf Pinterest!